Bis zu -75% Rabatt! SUMMER SALE!

Best Freizeitmöbel: Von der Sitzgruppe bis zum Sonnenschirm

Bei der Marke Best Freizeitmöbel ist der Name Programm: Das aus Baden-Württemberg stammende Unternehmen fertigt Liegen, Bänke, Sitzgruppen, Stühle und Loungegarnituren sowie die dazu passenden Auflagen in Eigenregie an. Alle Produkte tragen das Siegel „Made in Germany“ und stehen aufgrund der hohen Qualitätsstandards, gepaart mit attraktiven Preisen, bei vielen zufriedenen Kunden hoch im Kurs. Wie es für einen Hersteller von Terrassen und Gartenmöbeln typisch ist, setzt Best ausschließlich auf wetterfeste und langlebige Materialien, welche für die dauerhafte Nutzung unter freiem Himmel prädestiniert sind.

Polyrattan, Holz, Kunststoff oder auch edle Metalle verwendet Best Freizeitmöbel und somit kommen sehr vielfältige Designs zustande, die für jedes Ambiente die ideale Ausstattung verkörpern. Durch die Kombination verschiedener Materialien entstehen weitere, aufregende Gestaltungen. Dazu haben die Interessenten die Möglichkeit, sich komplett mit den Produkten dieser Marke einzurichten, denn wichtige Ergänzungen wie Sonnenschirme oder Auflagenboxen hat das Unternehmen ebenfalls im Portfolio. Wer also nach einem renommierten Hersteller mit einer unschlagbaren Qualität und einem umfangreichen Sortiment Ausschau hält, ist mit Best Freizeitmöbel bestens beraten. Hier auf Gartenmoebel.de können Sie sich von dieser Marke überzeugen.

#####

Einmal komplett einrichten mit Best Freizeitmöbel

Im baden-württembergischen Hechingen stellt Best Freizeitmöbel alle, im Sortiment enthaltenen Komponenten selbst her und hat seine Produktion somit perfekt gebündelt. Seit Jahrzehnten handhabt es dieses Unternehmen so und begeistert mit der stark nachgefragten Qualität „Made in Germany“. Gartenmöbel, Polstergarnituren und weiteres Zubehör bietet die Marke ihren Kunden – und zeigt sich dabei denkbar vielfältig.

Das bringt den Vorteil mit sich, dass jeder Interessent bedient werden kann. Wer tendenziell über Platzmangel auf seinem Balkon oder der Veranda zu klagen hat, muss dank Best Freizeitmöbel ebenso nicht auf die perfekte Ausstattung verzichten wie all diejenigen, die nach einer besonders umfangreichen Einrichtung suchen, welche gern etwas ausladender ausfallen darf. Von klappbaren und damit sehr kompakten Varianten bis hin zu großzügigen Lounges ist hier alles anzutreffen. Doch welche Typen von Gartenmöbeln führt die deutsche Marke ganz konkret?

Dazu gehören unter anderem die Tische in vielfältigen Ausführungen. Ob rund oder eckig, robust oder leicht transportierbar – schon allein an dieser Stelle wird die umfassende Auswahl greifbar. Die dafür gängigen Materialen sind für Best Freizeitmöbel Metall, Kunststoff und Massivholz. Dazu lassen sich die passenden Stühle aussuchen, welche ebenfalls als klappbare Modelle oder sehr großzügige Varianten bereitstehen. Zusätzlicher Komfort ist dabei gegeben, dass sich in aller Regel die Rückenlehne verstellen lässt und die Best Gartenstühle gestapelt werden können.

Wer es noch etwas entspannter mag, greift auf die Liegen des Herstellers zurück. Die Lehne darf auch hier nach Belieben ausgerichtet werden und optional sind Modelle mit Rollen erhältlich, was den Transport noch simpler gestaltet. Kunststoff oder Aluminium mit einer Kombination aus Ergotex-Gewebe sind sehr häufig anzutreffen. Ein weiterer Klassiker, der zur Garteneinrichtung für viele dazugehört, ist eine Sitzbank. Erwartungsgemäß ist Best auch in dieser Kategorie breit aufgestellt. Kunststoff und Massivholz zieht der Hersteller dafür ganz besonders in Betracht und bietet Ausführungen sowohl mit als auch ohne Rückenlehne an.

Loungegarnituren erzeugen in jedem Garten ein außergewöhnliches, stilvolles Ambiente. Das dafür perfekte Material ist Polyrattan. Diese künstlich hergestellte Faser beruht auf dem Holz der Rattan-Palme. Doch gegenüber dem Rohstoff hat das industriell gefertigte Polyrattan noch mehr Vorzüge. Dazu gehören etwa die extreme Hitze- und Kältebeständigkeit, wasserabweisende und pflegeleichte Eigenschaften und die Unempfindlichkeit gegen UV-Strahlung. Best Freizeitmöbel deckt auch diesen Bedarf vieler Gartenbesitzer mit einer facettenreichen Palette an Designs ab und verleiht allen Ausführungen die Gemeinsamkeit besonders weicher Polsterungen. Ein ausgesprochen bequemer Sitzkomfort ist damit gewährleistet und die Loungeatmosphäre kommt damit noch einmal zusätzlich zur Geltung. Stehtische, Kissenboxen, Schaukelstühle oder auch Sonnenschirme runden das Portfolio von Best Freizeitmöbel ab. Die komplette Einrichtung eines Gartens oder einer Terrasse lässt sich auf diese Weise mit diesem Hersteller abdecken.

Doch wirklich vollständig wird diese natürlich erst dann, wenn auch die dazugehörigen Auflagen vorhanden sind. Das stellt ebenfalls kein Hindernis dar, denn auch hier hat Best Freizeitmöbel in mehr als ausreichendem Maße vorgesorgt. Die weichen Polster, welche aus strapazierfähigem Webstoff gefertigt sind, erweisen sich farblich und von ihren Maßen als ideal auf die einzelnen Komponenten abgestimmt. Zugleich können sie den Qualitätsnachweis erbringen, dass sie nach dem Öko-Tex-Standard geprüft sind. Sie zeigen sich als ebenso wetterfest und UV-beständig wie alle Gartenmöbel der Marke Best. Sofern Metalle vorkommen, sind diese vollkommen korrosionsbeständig. Eine robuste und absolut stabile Verarbeitung braucht beinahe schon nicht mehr erwähnt zu werden – vielmehr ist sie ein weiteres Indiz für die einwandfreie Qualität.

Stilvoll und elegant: Loungemöbel von der Marke Best

Eine Lounge wird nicht nur in den eigenen vier Wänden immer beliebter, sondern viele äußern den Wunsch auch, sich ein stilvolles Ambiente im Außenbereich einzurichten. Hier gibt es zwei Typen: Die einen, die einen Garten haben und damit in aller Regel über ausreichend Platz verfügen und diejenigen, die trotz einer eher kleinen Terrasse oder eines Balkons nicht darauf verzichten möchten. Best Freizeitmöbel hat beide Zielgruppen bedacht und stellt ihnen die jeweils auf ihre Voraussetzungen abgestimmten Lösungen zur Verfügung.

Während bei vielen Kapazitäten kaum Überlegungen angestellt werden müssen und die Lounge gern großzügig ausfallen darf, präsentiert die Marke auch platzsparende und kompakte Varianten. Ein Beispiel, wie der Hersteller bis ins Detail gedacht hat: Der dazugehörige Tisch einer Loungegarnitur empfiehlt sich zugleich als eine perfekte Aufbewahrungsmöglichkeit, da er noch Stauraum bereithält. Trotzdem diese Einrichtungen eher kompakt ausfallen, leidet der Komfort in keiner Weise darunter. Best gelingt es, neben einem edlen Design auch großzügige und somit ausgesprochen bequeme Sitzflächen zu gestalten – damit muss selbst auf engstem Raum keine Einschränkung gemacht werden.

Standesgemäß bestehen auch bei Best Freizeitmöbel die Loungegarnituren aus Polyrattan. Das Kunststoffgeflecht generiert einen modernen wie zugleich natürlichen Look und bringt obendrein eine elegante Optik mit. Nicht zu vergessen sind die Eigenschaften dieses Materials: UV-Strahlung, Nässe, Niederschläge sowie Hitze und Kälte stellen allesamt keine Herausforderung für Polyrattan dar. Pflegeleicht sind Loungegarnituren von Best Freizeitmöbel ohnehin. Sogar die Montage erweist sich als angenehm unkompliziert. Das gewährleistet ein Klick-System, bei dem die einzelnen Komponenten ganz einfach schnell und ohne Werkzeug zusammengefügt werden.

Komfortabel Sitzen, Liegen und Entspannen – mit Best Freizeitmöbel garantiert

Bänke, Sessel und Stühle bietet Best Freizeitmöbel in einer ebenso großen Vielfalt wie Relaxliegen. Diese Vielfalt ergibt sich schon allein durch die unterschiedlichen Materialien, welche zum Einsatz kommen. Verdeutlichen kann das ein Beispiel: Eine Liege aus Kunststoff in einer eher auffälligen Farbe wie Grün sticht mehr ins Auge und ist somit als modern aufzufassen. Der Gegenentwurf dazu ist eine Liege aus Aluminium-Guss, die stilvoll durch Verschnörkelungen gestaltet wurde und sich mit Schwarz dezenter präsentiert. Ein Mix aus modern und elegant entsteht wiederum durch eine Kombination von einem Aluminiumgestell und einer Bespannung aus dem rissfesten Ergotex-Gewebe. All diese Stilrichtungen hat Best Freizeitmöbel entwickelt und stellt somit sicher, dass für jeden Bedarf das Richtige dabei ist. Wer schließlich seinen Garten bewusst modern einrichten möchte, kann somit auf Produkte aus Kunststoff zurückgreifen. Wer unterdessen auf Eleganz Wert legt, kommt mit einer der verschnörkelten Liegen zu seinem gewünschten Design.

Komfort bedeutet für Best Freizeitmöbel jedoch längst nicht nur, dass Sie besonders bequem Platz nehmen und entspannen können. Dazu gehört gleichermaßen, dass Sie die Lehne nach Ihren Bedürfnissen stufenlos ausrichten dürfen und der Transport von einem Ort zum anderen dank integrierter Rollen möglichst mühelos vonstattengeht. Oftmals sind die Liegen außerdem so konzipiert, dass sie sich stapeln lassen und sich somit als platzsparend erweisen.

Stapelbar sind gleichermaßen viele der Stühle aus dem Sortiment von Best Freizeitmöbel. Das erfreut nicht nur diejenigen, die genau diese Einrichtung auf dem Balkon oder der Terrasse nutzen, sondern auch alle anderen, die Outdoor Möbel in den Wintermonaten kompakt unterbringen möchten. Komfort geht auch hier mit einem attraktiven Design einher. Abgesehen von den festen Alu-Guss- und Teak-Stühlen sind bei den übrigen Ausführungen aus Kunststoff oder in einer Aluminium-Ergotex-Kombination Möglichkeiten zum praktischen Verstellen gegeben. Die Best Freizeitmöbel Sessel begeistern mit einer großzügigen Sitzfläche und den bereits genannten Vorzügen der anderen Komponenten.

Tischen Sie mit Best Freizeitmöbel nach Belieben auf

Es mag Sie wohl kaum überraschen, dass die Marke Best Freizeitmöbel auch im Hinblick auf die im Sortiment enthaltenen Tische an die Vielfalt der anderen Einrichtungsgegenstände anknüpft. Hier erhält abermals jeder das für sein Platzangebot perfekte Modell. Wer nach einer großzügigen Tafel für viele Gäste sucht, wird ebenso wenig enttäuscht, wie alle, die einen kompakten Balkontisch benötigen.

Tisch ist nicht gleich Tisch und das belegt Best eindrucksvoll. Beistelltische, Bistrotische, Loungetische oder einfach eine herkömmliche Kaffeetafel – all das gehört in das Sortiment dieses Herstellers. Geradlinige und daher eher moderne Ausführungen sind ebenfalls zu erwarten wie zeitlose Modelle oder romantisch-verspielte Varianten. Komfort kommt auch hier nicht zum Fehlen, denn viele der Tische lassen sich ausziehen oder zusammenklappen, manche halten gar noch praktischen Stauraum bereit.

Das i-Tüpfelchen für Ihre Gartenmöbel: Auflagen von Best

Auswahl wird bei Best Freizeitmöbel traditionell groß geschrieben und das offenbart auch ein Blick auf die Palette der Auflagen, die das Unternehmen als Ergänzung zu den Möbeln anbietet. Gleich sieben verschiedene Kollektionen mit mehr als 60 Designs hat das Unternehmen vorzuweisen. Hier dürfte es wohl niemanden geben, der nicht fündig wird. Von modern über klassisch bis hin zu skandinavisch oder einem Landhausstil kann der Einrichtung mit den bequemen, wetterfesten Polstern ein i-Tüpfelchen verliehen werden. Schließlich entsteht erst durch die Auflage ein finales Bild, welches die komplette Wirkung noch einmal in eine spezielle Richtung lenken mag.

16838 SEO
f