+++ Aktuell VERSANDKOSTENFREIE Lieferung innerhalb Deutschlands! - zeitlich begrenzte Aktion +++

Entdecken Sie jetzt die neusten Gartentrends 2021!

Immer zum günstigsten Preis einkaufen - unsere Best-Preis-Garantie!

Erleben Sie jetzt handgefertigte Polyrattanmöbel von OUTFLEXX!

Ploss Gartenmöbel: Eine Erfolgsgeschichte in Produkten

Als sich Harald Ploss im Jahr 1995 dazu entschloss, ein Unternehmen zu gründen, hatte er zwar ein klares Ziel im Kopf, konnte aber den anschließenden Erfolg vermutlich kaum vorhersagen. Sein Wunsch bestand darin, einen Fachhändler für Gartenmöbel sowie Accessoires ins Leben zu rufen. Mittlerweile ist Ploss in dieser Branche einer der größten Anbieter in ganz Europa. Die Idee war es, vor allem auf Teakholz als wichtigstes Material zu setzen. Im Laufe der Jahre vergrößerte sich das Sortiment schrittweise und heute kann Ploss Gartenmöbel in allen erdenklichen Ausführungen und Kategorien bereitstellen. Zu diesen gesellen sich inzwischen auch diverse Dekoartikel von Ploss wie Holzfiguren oder Vasen.

Teakholzmöbel – das Aushängeschild von Ploss

Teakholz ist das wichtigste Material, wenn es um die Produkte von Ploss geht – das war zu den Anfangsjahren des Unternehmens der Fall und ist bis in die Gegenwart so geblieben. Gewonnen wird der Rohstoff vom Teakbaum, der vor allem im südlichen Asien wächst und daher Feuchtigkeit gewohnt ist. Teakholzmöbel gelten als besonders wertvoll und eignen sich hervorragend für wetterfeste und pflegeleichte Outdoor-Möbel. Das ist vor allem auf den hohen Gehalt an natürlichen Ölen sowie Mineralien zurückzuführen.

#####

Gartenmöbel aus Teakholz - bei Ploss immer zertifiziert

Bei Plantagenteak legt Ploss größten Wert auf die Herkunft – somit tragen alle Produkte entweder das Siegel des SVLK oder des FSC. Das allseits bekannte FSC-Zertifikat vergibt eine gemeinnützige Organisation, die sich der ökologischen und sozial verantwortlichen Nutzung verschrieben hat. Teakholzmöbel mit diesem Vermerk stehen für umweltbewusstes und nachhaltiges Handeln. Dementsprechend garantiert Ploss seinen Kunden nicht nur hochwertige Gartenmöbel, die für Langlebigkeit und Wetterbeständigkeit stehen, sondern leistet auch einen Mehrwert für die bedrohte Umwelt. Nicht ohne Grund hat Ploss in den zurückliegenden Jahren immer wieder diverse Preise und Auszeichnungen erhalten.

Teakoptik - Vielfalt (fast) ohne Grenzen

Apropos Erscheinungsbild: Teakholz ist durch einen natürlichen Look gekennzeichnet und erzeugt beim Betrachter eine warme und edle Wirkung. Sowohl im Innenbereich als auch unter freiem Himmel passen Möbel dieser Art perfekt in ein natürliches Ambiente. Zugleich sorgt das Unternehmen für eine Vielfalt an Designs. Von sehr rustikalen Holztischen im Landhausstil mit Ecken und Kanten, über mediterrane und gebürstete Teak-Looks sowie romantisch geschwungene Formen mit Ornamenten, bis hin zu modernen oder geölten Varianten – für jeden Geschmack findet sich die perfekte Antwort im Sortiment. Im Portfolio von Ploss sind sowohl Klassiker enthalten, die sich seit vielen Jahren einer kontinuierlich hohen Nachfrage erfreuen, als auch immer wieder frische Kreationen in Teakoptik.

Polyrattan - das neue Teakholz von Ploss

Neben Möbeln, die komplett aus Teakholz bestehen, spielen aber auch andere Materialien eine wichtige Rolle im Ploss-Sortiment. Hierbei sind vor allem diverse Materialkombinationen zu nennen: Teakholzmöbel kommen gleichermaßen in Kombinationen mit Edelstahl, Aluminium sowie Textilene zur Geltung.

Doch besonders das pflegeleichte Kunststoffgeflecht Polyrattan macht dem einstigen Platzhirsch das Feld streitig. Schließlich gilt es als das Material schlechthin, wenn es um Gartenmöbel geht. Die wetterfesten Eigenschaften der Geflechtmöbel, die Temperaturbeständigkeit sowie die Tatsache, dass weder UV-Strahlung noch Feuchtigkeit irgendwelche Schäden verursachen können, gelten als klare Argumente. Vor allem im Gegensatz zu Naturrattan ist Polyrattan deutlich besser für den Außeneinsatz von Gartenmöbeln geeignet. Diese Geflechtmöbel sind wetterbeständig, sehr leicht und daher ein äußerst beliebtes Material für eine Vielzahl an Möbelstücken bei Ploss.

Was Ploss alles an Gartenmöbeln zu bieten hat

Ganz gleich, ob Geflechtmöbel oder Teak: Ploss deckt die komplette Bandbreite an Gartenmöbeln und Materialkombinationen ab. Die einzelnen Gartenmöbel, wie Tische oder Gartenbänke, lassen sich sogar noch in diverse Unterkategorien einteilen. Auch damit gelingt es dem Hersteller, verschiedene Ansprüche zu bedienen und auf die individuellen Voraussetzungen der Kunden zu reagieren. Schließlich gibt es nicht nur großzügige Gärten, bei denen der Platz keine Rolle spielt. Viele möchten auch auf ihrem Balkon oder ihrer Terrasse nicht auf den Komfort verzichten, den die Outdoor-Möbel von Ploss ermöglichen. Dann sind effektive Lösungen gefragt, wie etwa Klappstühle oder andere Gartenstühle, die einfach gestapelt werden können.

Darauf baut alles auf: Gartentische und Gartenstühle

Auch Tische von Ploss sind mitunter klappbar und können sogar teilweise ausgezogen werden – das bringt Platz. Zudem zeigen sich die Gartentische in den facettenreichsten Designs: Runde und eckige Holztische oder romantische sowie moderne Modelle gehören ebenso zum Angebot wie Gartentische im Landhausstil. Dazu passen natürlich auch die jeweiligen Sitzmöbel, wie Klappstühle, Stapelsessel, Gartensessel oder sogar Barhocker von Ploss. Diese Auswahl (und mehr) an Gartenstühlen hat Ploss in seinem Sortiment. Und damit der Sitzkomfort noch erhöht wird, liefert der Hersteller auch die jeweils passenden Kissen und Auflagen für die Sitzmöbel gleich mit. Mit Einzelteilen lässt sich hervorragend der eigene Geschmack ausdrücken. Doch komplette Ploss-Sitzgruppen erleichtern die Auswahl erheblich. Auch diese einheitlichen Loungegarnituren kann Ploss in unterschiedlichen Stilen anbieten.

Gartenbänke: Von klassisch bis zum echten Highlight

Zu den Sitzmöbeln zählen selbstverständlich auch die Gartenbänke von Ploss. Hier bietet Ploss ebenfalls klappbare Modelle an, die effektiv Platz sparen können. Andere Gartenbänke bieten sogar Sitzplätze für gleich mehrere Personen. Und dann gibt es noch ausgefallenere Gartenbänke, wie etwa die optisch aufsehenerregenden Bananenbänke oder Baumbänke, die sich dekorativ an einem Schattenspender in Szene setzen lassen. In diese Kategorie der Besonderheiten passt auch vortrefflich die Schaukelbank von Ploss. Diese Gartenmöbel sind allerdings eher etwas für grüne Oasen, bei denen das Platzangebot eine untergeordnete Rolle spielt. In jedem Fall sind sie als etwas besondere Gartenbank zu verstehen, denn wer sich hier entspannen möchte, den erwartet ein angenehmes Schaukelgefühl – ganz zu schweigen von der Aufwertung des Gartens.

Das Paradies der Entspannung: Gartenliegen von Ploss

Wer lieber etwas näher an der Erde entspannt, für den sind mit Sicherheit die Sonnenliegen von Ploss genau das Richtige. Auch Gartenliegen werden in zahlreichen Ausführungen angeboten. Praktischen Rollliegen gehören meist zur Ausstattung, die einen völlig bequemen Transport der Gartenliegen von einem Ort zum anderen ermöglichen. Eine verstellbare Rückenlehne sowie bewegliche Armlehnen verstehen sich dabei von selbst. Für weiteren Komfort ist bei vielen Modellen gesorgt: durch ein integriertes und ausziehbares Tablett. Somit lassen sich eine Tasse Kaffee und ein Stück Kuchen genießen, ohne dafür aufstehen zu müssen. Des Weiteren dient so ein Tablett als Ablage für Bücher oder Zeitungen. Noch weitere Gelegenheiten zum gemütlichen Relaxen räumen die Deckchairs von Ploss ein.

Gartenmöbel, die verzaubern

Darüber hinaus stehen auch Ploss-Pavillons als das gewisse Etwas bereit. Wer einen großen Garten nach Belieben einrichten möchte, verleiht mit diesem extravaganten Produkt der Gesamtwirkung das erhoffte i-Tüpfelchen. Sucht der Interessent eher etwas, womit er Details in seinem Außenbereich in Szene setzen kann, dann sei ihm das umfangreiche Angebot an Deko-Artikeln von Ploss ans Herz gelegt. Verschiedene Figuren, Schalen und Kugeln sorgen für einen Wow-Effekt. Sie alle bestehen – wie könnte es anders sein – aus Teakholz. Des Weiteren können mit Laternen im sprichwörtlichen Sinne Glanzlichter gesetzt werden. Doch das ist noch nicht alles.

Über Servierwagen und die gewissen Extras von Ploss

Ergänzen lässt sich die Gartenausstattung dann noch mit dem perfekten Zubehör: Tabletts, Beistelltische, Servierwagen, Kommoden, Regale und Schränke vervollständigen das Wohngefühl im Freien. Die Extras sind zudem in einem derart attraktiven Design gehalten, dass diese Produkte auch als Ergänzung für den Innenbereich und somit für ganz herkömmliche Möbel gehalten werden könnten.

Dafür steht Ploss mit seinen Gartenmöbeln

Qualitätssicherung bedeutet für den Fachhändler, welcher in der schleswig-holsteinischen Gemeinde Barsbüttel beheimatet ist, dass alle Produkte akribisch darauf vorbereitet werden, dem Kunden langjährige Freude zu bereiten. Es ist daher selbstverständlich, dass Witterungsbedingungen keine Veränderungen an den Gartenmöbeln hinterlassen. Gleichzeitig soll der Pflegeaufwand für den Besitzer möglichst gering gehalten werden. Er braucht sich im Grunde lediglich um die Reinigung zu kümmern, falls Verschmutzungen anfallen. Diese Verschmutzungen können meist einfach mit etwas Wasser und einem weichen Schwamm entfernt werden. Dadurch sind die Gartenmöbel äußerst pflegeleicht und das ursprüngliche Erscheinungsbild bleibt den Möbeln so über viele Jahre – ohne großen Aufwand – erhalten. Abschließend spielt natürlich auch das attraktive Preis-Leistungs-Verhältnis eine wichtige Rolle bei Gartenmöbeln. Ploss legt großen Wert darauf, dass die Möbelstücke für jedermann erschwinglich bleiben, was sicherlich erfolgreich zur Verbreitung der Marke beigetragen hat.