Erklärung zu Einstellungen der Privatsphäre


1. Allgemeine Hinweise und Verantwortlicher

Wir freuen uns über Ihr Interesse an unserem Online-Shop. Der Schutz Ihrer Privatsphäre ist für uns wichtig. Nachstehend informieren wir Sie ausführlich über den Umgang mit Ihren Daten.

Die Verarbeitung von personenbezogener Daten, beispielsweise Ihres Namens, der Anschrift oder E-Mail-Adresse, erfolgt stets im Einklang mit der Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO) und in Übereinstimmung mit den für die "AH-Trading GmbH" geltenden landesspezifischen Datenschutzbestimmungen. Mittels dieser Datenschutzerklärung möchten wir Sie über Umfang und Zweck der von uns erhobenen, genutzten und verarbeiteten personenbezogenen Daten informieren.

Anbieter/datenschutzrechtlich Verantwortlicher:
Aron Holtermann und Birgit Holtermann (Geschäftsführer)
AH-Trading GmbH
Lüttinger Str. 25
D-46509 Xanten

Bei Fragen zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten wenden Sie sich bitte an unseren Datenschutzbeauftragten:
Herrn Kent Schwirz
Protekto Datafuse GmbH
Wendenstraße 279
20537 Hamburg
Kontakt: https://protekto.de/
E-Mail: Datenschutz(at)protekto.group

2. Cookies

Um bestimmte Funktionen auf unserer Webseite zu ermöglichen, verwenden wir auf verschiedenen Seiten sogenannte Cookies. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Endgerät gespeichert werden. Cookies können z.B. Einstellungen wie die Sprache der Seite enthalten, die Sie auf der Seite gemacht haben, damit Sie diese nicht bei jedem erneuten Besuch der Seite eingeben müssen. Einige der von uns verwendeten Cookies werden nach Ende der Browser-Sitzung, also nach Schließen Ihres Browsers, wieder gelöscht (sog. Sitzungs-Cookies). Andere Cookies verbleiben auf Ihrem Endgerät und ermöglichen uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen (persistente Cookies). Die Dauer der Speicherung können Sie der Übersicht in den Cookie-Einstellungen Ihres Webbrowsers entnehmen. Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und einzeln über deren Annahme entscheiden oder die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen. Jeder Browser unterscheidet sich in der Art, wie er die Cookie-Einstellungen verwaltet. Diese ist in dem Hilfemenü jedes Browsers beschrieben, welches Ihnen erläutert, wie Sie Ihre Cookie-Einstellungen ändern können.

Diese finden Sie für die geläufigsten Browser unter den folgenden Links:
Internet Explorer™: https://windows.microsoft.com/de-DE/windows-vista/Block-or-allow-cookies
Safari™: https://support.apple.com/de-de/guide/safari/sfri11471/mac
Chrome™: https://support.google.com/chrome/bin/answer.py?hl=de&hlrm=en&answer=95647
Firefox™ https://support.mozilla.org/de/kb/cookies-erlauben-und-ablehnen
Opera™ : https://help.opera.com/de/latest/web-preferences/

Bei der Nichtannahme von Cookies kann die Funktionalität unserer Website eingeschränkt sein.

Im Übrigen können Sie die Einstellungen zu den auf unserer Website eingesetzten Cookies hier konfigurieren

2.1. Technisch notwendige Cookies
Zweck und Rechtsgrundlage: Für das Sicherstellen der Funktion unserer Seite verwenden wir Cookies gemäß Art. 6 Abs. 1 Satz 1 lit. c DSGVO aus überwiegenden berechtigten Interessen an einer optimalen Vermarktung unseres Angebots auf der Webseite.

2.1.1. Cloudflare
Wir setzen Dienste des Unternehmens Cloudflare, Inc. ein. Dies ist erforderlich, um die Zuverlässigkeit und Sicherheit, insbesondere der Schutz gegen DDoS-Angriffe, unserer Website sicherzustellen. Diese Dienste können Cookies in Ihrem Browser setzen und abrufen.
Empfänger(-kategorie): Cloudflare, Inc., located at 101 Townsend St., San Francisco, California 94107
Dauer: bis zu 2 Jahre
Absicht, Daten an ein Drittland zu übermitteln und geeignete Garantien: Cloudflare, Inc. hat seinen Hauptsitz in den USA. Im Rahmen der Erbringung der Services können somit Daten an ein Drittland übertragen werden. Cloudflare, Inc. setzt als geeignete Garantien Standardvertragsklauseln („SCCs“) der Europäischen Kommission für die Verarbeitung von Daten ein. Weitere Informationen zum Datenschutz bei Cloudflare finden Sie unter diesem Link: https://www.cloudflare.com/en-gb/gdpr/introduction/.

2.1.2. Consent Manager
Wir speichern die Privatsphäre-Einstellungen der Nutzer in unserem Consent-Manager. Dies ist erforderlich, um die Anforderungen des Datenschutzes zu erfüllen. Der Consent-Manager kann Cookies in Ihrem Browser setzen und abrufen.
Empfänger(-kategorie): Keine. Wir geben diese Einstellungen nicht weiter.
Dauer: bis zu 2 Jahre

2.1.3. Shop-Data und Session Cookies
Wir speichern erforderliche Verkehrsdaten (z.B. Ihre IP-Adresse) und setzen technisch erforderliche Cookies (z.B. Zeitzone), um die Funktionalität der Website zu ermöglichen.
Empfänger(-kategorie): Keine. Wir geben diese Daten nicht weiter.
Dauer: bis zu 1 Jahr

2.1.4. Epoc Search
Für die Ausgabe der Suchergebnisse setzen wir den Dienst epoq Search ein. Dies ist für die Funktionalität der Suchfunktion auf unserer Website erforderlich. Dabei werden Cookies in Ihrem Browser sowohl gesetzt als auch abgerufen.
Empfänger(-kategorie): epoq internet services GmbH, Willy-Brandt-Straße 3, 76275 Ettlingen.
Dauer: bis zu 60 Tage 
2.2. Komfort-Cookies
Zweck und Rechtsgrundlage: Unsere Webseite verwendet Cookies auch, um das Erlebnis auf unserer Seite auf Sie zuzuschneiden (Personalisierung). Dies erfolgt aufgrund Ihrer Einwilligung gemäß §15 Abs. 3 TMG mithilfe unseres Consent-Managers.
Widerrufsrecht: Sie können Ihre Einwilligung stets widerrufen, z.B. durch Aufrufen des Consent-Managers oder indem Sie die Cookies aus Ihrem Browser löschen. Durch den Widerruf der Einwilligung wird die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung nicht berührt.

2.2.1. Epoq Inspire
Um Ihnen interessante Produktempfehlungen anbieten zu können, setzen wir die Empfehlungssoftware Epoq Inspire ein. Diese kann Cookies in Ihrem Browser setzen und abrufen.
Empfänger(-kategorie): epoq internet services GmbH, Willy-Brandt-Straße 3, 76275 Ettlingen.
Dauer: bis zu 60 Tage
2.3. Marketing Cookies
In Kürze: Re-targeting-Technologien verwenden Cookies oder Werbe-IDs und zeigen Werbung ausgehend von Ihrem bisherigen Browsing-Verhalten an.
Zweck und Rechtsgrundlage: Wir setzen Marketing-Cookies ein, um Ihnen interessenbasierte Werbung z.B. auf Partner-Webseiten auszuspielen. Dies erfolgt aufgrund Ihrer Einwilligung gemäß §15 Abs. 3 TMG mithilfe unseres Consent-Managers.
Widerrufsrecht: Sie können Ihre Einwilligung stets widerrufen, z.B. durch Aufrufen des Consent-Managers oder indem Sie die Cookies aus Ihrem Browser löschen. Durch den Widerruf der Einwilligung wird die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung nicht berührt. Um interessenbasierte Werbung abzulehnen, können Sie z.B. folgende folgenden Webseiten besuchen:

2.3.1. Criteo zu Werbezwecken
Criteo schaltet personalisierte Werbeanzeigen. Dazu tauscht Criteo Informationen wie technische Kennungen von unserer Webseite mit zuverlässigen Werbepartnern aus. Dadurch können Ihre Geräte und/oder Umgebungen verknüpft und Ihnen eine nahtlose Nutzungserfahrung angeboten werden. Nähere Einzelheiten zu diesen Verknüpfungsfähigkeiten entnehmen Sie bitte der Datenschutzrichtlinie von Criteo: http://www.criteo.com/de/privacy
Empfänger(-kategorie): Criteo SA, 32 Rue Blanche, 75009 Paris, France
Dauer: bis zu 2 Jahre

2.3.2. Google DoubleClick
Diese Website benutzt im Rahmen der Anwendung von Google Ads auch das sogenannte DoubleClick-Cookie, das eine Wiedererkennung Ihres Browsers beim Besuch anderer Websites ermöglicht. Die durch das Cookie automatisch erzeugten Informationen über den Besuch dieser Website werden an einen Server von Google übertragen und dort gespeichert. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Google wird diese Informationen benutzen, um Reports über die Website-Aktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen.
Sie können das DoubleClick-Cookie über diesen Link deaktivieren. Daneben können Sie sich bei der Digital Advertising Alliance über das Setzen von Cookies informieren und Einstellungen hierzu vornehmen.
Empfänger(-kategorie): Google Ireland Limited, Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Irland
Dauer: 26 Monate

2.3.3. GA Audience
Unsere Website benutzt GA Audience, einen Dienst der Firma Google. GA Audience verwendet unter anderem Cookies, die auf Ihrem Computer sowie sonstigen Mobilgeräten (z.B. Smartphones, Tablets etc.) gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der entsprechenden Geräte ermöglicht. Die Daten werden hierbei zum Teil geräteübergreifend ausgewertet. Google Audience erhält hierbei Zugriff auf die im Rahmen der Verwendung von Google Ads und Google Analytics erstellten Cookies. Im Rahmen der Benutzung können Daten, wie insbesondere die IP-Adresse und Aktivitäten der Nutzer an einen Server der Firma Google Inc. übermittelt und dort gespeichert werden. Sie können die Erfassung und Weiterleitung personenbezogenen Daten (insb. Ihrer IP-Adresse) sowie die Verarbeitung dieser Daten verhindern, indem sie die Ausführung von Java-Script in Ihrem Browser deaktivieren oder ein Tool wie ‘NoScript’ installieren. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch den Google-Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link (https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de) verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren. Weiterführende Informationen zum Datenschutz bei der Nutzung von GA Audience können Sie unter dem nachfolgenden Link abrufen: https://support.google.com/analytics/answer/2700409?hl=en&ref_topic=2611283
Empfänger(-kategorie): Google Ireland Limited, Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Irland.
Dauer: 26 Monate

2.3.4. Google Ads Remarketing
Über Google Ads werben wir für diese Website in den Google Suchergebnissen sowie auf den Websites Dritter. Dazu wird bei Besuch unserer Website das sog. Remarketing Cookie von Google gesetzt, das automatisch mittels einer pseudonymen CookieID und auf Grundlage der von Ihnen besuchten Seiten eine interessenbasierte Werbung ermöglicht. Eine darüber hinausgehende Datenverarbeitung findet nur statt, sofern Sie gegenüber Google zugestimmt haben, dass Ihr Web- und App-Browserverlauf von Google mit ihrem Google-Konto verknüpft wird und Informationen aus ihrem Google-Konto zum Personalisieren von Anzeigen verwendet werden, die sie im Web sehen. Sind sie in diesem Fall während des Seitenbesuchs unserer Website bei Google eingeloggt, verwendet Google Ihre Daten zusammen mit Google Analytics-Daten, um Zielgruppenlisten für geräteübergreifendes Remarketing (Google Signals, Feature von Google Ads) zu erstellen und zu definieren. Dazu werden Ihre personenbezogenen Daten von Google vorübergehend mit Google Analytics-Daten verknüpft, um Zielgruppen zu bilden.
Sie können das Remarketing-Cookie über diesen Link deaktivieren. Daneben können Sie sich bei der Digital Advertising Alliance über das Setzen von Cookies informieren und Einstellungen hierzu vornehmen.
Empfänger(-kategorie): Google Ads Remarketing ist ein Angebot der Google Ireland Limited, Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Irland.
Dauer: 26 Monate

2.3.5. Einbindung und Nutzung von Pinterest-Conversion-Tag
Wir nutzen für unser Onlineangebot das sog. "Pinterest Tag". Das Pinterest-Tag wird von uns eingesetzt, um die von uns geschalteten Pinterest Werbeanzeigen nur jenen Pinterest-Nutzern anzuzeigen, die auch ein Interesse an unserem Onlineangebot, bestimmten Produkten oder Themen gezeigt haben. Außerdem möchten wir mit Hilfe des Pinterest-Tags sicherstellen, dass unsere Werbeanzeigen auf Pinterest dem potentiellen Interesse der Nutzer entsprechen und nicht belästigend wirken. Das Pinterest Tag ermöglicht uns, den Wirkungsgrad unserer Pinterest Ads festzustellen und Statistiken darüber zu erstellen, wie viele Nutzer über eine Werbeanzeige unser Onlineangebot besuchen. Wird eine unserer Webseiten aufgerufen, wird das Pinterest-Tag automatisch in die Seite eingebunden und es kann ein Cookie auf dem Gerät des Nutzers hinterlegt werden. Ist der Nutzer währenddessen bei Pinterest eingeloggt oder loggt er sich später ein, wird im entsprechenden Pinterest-Profil auch der Besuch unseres Onlineangebotes gespeichert. Die erhobenen Daten sind anonymisiert und lassen keinerlei Rückschlüsse auf die Nutzeridentität durch uns zu. Pinterest selbst allerdings speichert und verarbeitet die Daten jedoch und so ist durch die Verbindung zum jeweiligen Pinterest-Profil auch die Pinterest-eigene Nutzung für Werbe- oder Marktforschungszwecke möglich. Sollte ein Abgleich der Daten unsererseits mit Pinterest notwendig sein, werden diese zunächst innerhalb des Browsers verschlüsselt und erst dann von uns über eine gesicherte Verbindung an Pinterest versendet. Umfang und Verarbeitung der Daten sind in Pinterests Datenverwendungsrichtlinie festgeschrieben. Auch grundlegende Hinweise zu Pinterest Werbeanzeigen finden Sie unter: https://policy.pinterest.com/en/privacy-policy. Ein Widerspruch gegen die Datenerfassung durch den Pinterest-Tag und gegen die Verwendung Ihrer Daten zur Anzeige von Pinterest-Ads ist möglich. Wenn Sie den Button klicken, wird ein HTML5-Storage-Objekt auf Ihrem Computer gespeichert. Werden die Website Daten in diesem Browser gelöscht, muss der Link erneut angeklickt werden. Ferner gilt das Opt-Out nur innerhalb des von Ihnen verwendeten Browsers und nur innerhalb unserer jeweiligen Webdomain, auf der der Link geklickt wurde. Ein Widerspruch gegen den Einsatz von Cookies, die der Reichweitenmessung und zu Werbezwecken dienen, kann über die Deaktivierungsseite der Netzwerkwerbeinitiative (http://optout.networkadvertising.org/), die europäische Webseite (http://www.youronlinechoices.com/uk/your-ad-choices/ und zusätzlich die US-amerikanische Webseite (http://www.aboutads.info/choices) erfolgen.
Empfänger(-kategorie): Pinterest Inc., 651 Brannan Street, San Francisco, CA 94107, USA
Dauer: 1 Jahr
Absicht, Daten an ein Drittland zu übermitteln und geeignete Garantien: 
Pinterest, Inc. hat seinen Hauptsitz in den USA. Im Rahmen der Erbringung der Services können somit Daten an ein Drittland übertragen werden. Pinterest, Inc. setzt als geeignete Garantien Standardvertragsklauseln („SCCs“) der Europäischen Kommission für die Verarbeitung von Daten ein. Weitere Informationen zum Datenschutz bei Pinterest finden Sie unter diesem Link: https://policy.pinterest.com/en/privacy-policy.
2.4. Analyse-Cookies
Zweck und Rechtsgrundlage: Unsere Webseite verwendet Cookies auch zu Analysezwecken. Wir setzen diese Analyse-Cookies ein, um Marketingmaßnahmen zu bewerten und unser Angebot auf der Webseite stetig zu verbessern. Dies erfolgt gemäß Art. 6 Abs 1 Satz 1 lit. f DSGVO aufgrund berechtigter Interessen an einer Auswertung des Verkehrs auf unserer Seite und die damit möglichen Verbesserungen unseres Angebots für unsere Kunden.
2.4.1. Transaction Logger
Für anonyme statistische Erhebungen und um die Duplizierung von Transaktions-IDs zu verhindern, speichern wir vergangene IDs in einem Cookie.
Empfänger(-kategorie): Keine. Wir geben diese Daten nicht weiter.
Dauer: 30 Tage

2.4.2. Einsatz von Google Analytics zur Webanalyse
Zur Website-Analyse setzt diese Website Google Analytics ein. Google Analytics verwendet Technologien, die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen, wie zum Beispiel Cookies. Ihre IP-Adresse wird vor der Übermittlung restlos entfernt. Dies wird durch technische Maßnahmen unsererseits sichergestellt.
Sie können die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de
Empfänger(-kategorie): Die automatisch erhobenen Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden an einen Server von Google Ireland Limited, Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Irland, übermittelt.
Dauer: 26 Monate

2.4.3. Conversion-Tracking im Zusammenhang mit Google Ads
Auf dieser Internetseite ist Google Ads integriert. Google Ads ist ein Dienst zur Internetwerbung, der es Werbetreibenden gestattet, sowohl Anzeigen in den Suchmaschinenergebnissen von Google als auch im Google-Werbenetzwerk zu schalten. Der Zweck von Google Ads ist die Bewerbung unserer Internetseite durch die Einblendung von interessenrelevanter Werbung auf den Internetseiten von Drittunternehmen und in den Suchmaschinenergebnissen der Suchmaschine Google. Gelangen Sie über eine Google-Anzeige auf unsere Internetseite, wird auf Ihrem IT-System durch Google ein sogenannter Conversion-Cookie abgelegt.
Über den Conversion-Cookie wird, sofern das Cookie noch nicht abgelaufen ist, nachvollzogen, ob bestimmte Unterseiten, beispielsweise der Warenkorb von einem Online-Shop-System, auf unserer Internetseite aufgerufen wurden. Durch den Conversion-Cookie können sowohl wir als auch Google nachvollziehen, ob ein Nutzer, der über eine Ads-Anzeige auf unsere Internetseite gelangt ist, einen Umsatz generierte, also einen Warenkauf vollzogen oder abgebrochen hat. Die durch die Nutzung des Conversion-Cookies erhobenen Daten und Informationen werden von Google verwendet, um Besuchsstatistiken für unsere Internetseite zu erstellen. Diese Besuchsstatistiken werden durch uns wiederum genutzt, um die Gesamtanzahl der Nutzer zu ermitteln, welche über Ads-Anzeigen an uns vermittelt wurden, also um den Erfolg oder Misserfolg der jeweiligen Ads-Anzeige zu ermitteln und um unsere Ads-Anzeigen für die Zukunft zu optimieren. Weder unser Unternehmen noch andere Werbekunden von Google-Ads erhalten Informationen von Google, mittels derer Sie identifiziert werden könnten. Mittels des Conversion-Cookies werden personenbezogene Informationen, beispielsweise die durch Sie besuchten Internetseiten, gespeichert.
Bei jedem Besuch unserer Internetseiten werden demnach personenbezogene Daten, einschließlich der IP-Adresse des von Ihnen genutzten Internetanschlusses, an Google übertragen. Diese personenbezogenen Daten werden durch Google in Irland gespeichert.
Sie können die Setzung von Cookies durch unsere Internetseite jederzeit mittels einer entsprechenden Einstellung des genutzten Internetbrowsers verhindern und damit der Setzung von Cookies dauerhaft widersprechen. Eine solche Einstellung des genutzten Internetbrowsers würde auch verhindern, dass Google einen Conversion-Cookie auf Ihrem IT-System setzt. Zudem kann ein von Google Ads bereits gesetzter Cookie jederzeit über den Internetbrowser oder andere Softwareprogramme gelöscht werden. Ferner besteht für Sie die Möglichkeit, der interessenbezogenen Werbung durch Google zu widersprechen. Hierzu müssen Sie von Ihrem genutzten Internetbrowser aus den Link https://www.google.de/settings/ads aufrufen und dort die gewünschten Einstellungen vornehmen.
Empfänger(-kategorie): Betreibergesellschaft der Dienste von Google Ads ist die Google Ireland Limited, Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Irland.
Dauer: 26 Monate 

2.4.4. hotjar zur Webanalyse
Zur Website-Analyse (z.B. Klickverhalten auf der Seite) setzt diese Website hotjar ein. Dazu können Cookies auf Ihrem Rechner gespeichert und von hotjar ausgewertet werden.
Empfänger(-kategorie): Hotjar Ltd, Dragonara Business Centre, 5th Floor, Dragonara Road, Paceville St Julian's STJ 3141, Malta.
Dauer: 1 Jahr

2.4.5.  Einsatz von ChannelPilot als Marketingtool
Diese Website benutzt ChannelPilot, ein Online-Marketing-Tool. ChannelPilot verwendet Cookies, die eine Analyse Ihrer Nutzung der Website ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Nutzung der Website wie
  • Browser-Typ/-Version,
  • Referrer-URL (die zuvor besuchte Seite),
  • Hostname des zugreifenden Rechners (IP-Adresse),
  • Uhrzeit der Serveranfrage
werden in der Regel an einen Server von ChannelPilot in Deutschland übertragen und dort gespeichert. Die im Rahmen von ChannelPilot von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von ChannelPilot zusammengeführt.
Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird ChannelPilot diese Information benutzen, um die Performance von angebundenen Online-Vermarktungskanälen wie idealo.de oder Google-Shopping zu bewerten
Ihre IP-Adresse wird von ChannelPilot lediglich für einen kurzen Zeitraum (in der Regel maximal 24 Stunden) zwischengespeichert und danach unkenntlich gemacht. Die Zwischenspeicherung erfolgt ausnahmslos zur Erkennung von möglichem Klickbetrug (Bot-Detection).
Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall möglicherweise nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch den Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Webseite bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an ChannelPilot sowie die Verarbeitung dieser Daten durch ChannelPilot verhindern, indem Sie die unter dem folgenden Link verfügbare Opt-Out Möglichkeit verwenden: https://optout.cptrack.de/. Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, der die zukünftige Erfassung Ihrer Daten beim Besuch dieser Website verhindert. Der Opt-Out-Cookie gilt nur im zuletzt verwendeten Browser. Löschen Sie die Cookies in diesem Browser, müssen Sie den Opt-Out-Cookie erneut setzen. Weitere Informationen zum Datenschutz im Zusammenhang mit ChannelPilot finden Sie unter https://www.channelpilot.de/datenschutz.
Empfänger(-kategorie): Channel Pilot Solutions GmbH, Lilienstraße 5-9, Semperhaus C, 20095 Hamburg.
Dauer: 24 Stunden
3. PlugIns und andere Dienste
Zweck und Rechtsgrundlage: Wir setzen auf unserer Website weitere Technologien ein, um das Nutzererlebnis sicher, zuverlässig und komfortabel zu gestalten. Dies erfolgt aufgrund Ihrer Einwilligung gemäß §15 Abs. 3 TMG mithilfe unseres Consent-Managers.
Widerrufsrecht: Sie können Ihre Einwilligung stets widerrufen, z.B. durch Aufrufen des Consent-Managers. Durch den Widerruf der Einwilligung wird die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung nicht berührt.

3.1. TrustedShops Badge
Um Ihnen sowohl die Möglichkeit zu geben, Ihren Kauf abzusichern als auch eine Bewertung Ihrer Nutzererfahrung mit unseren Produkten und Dienstleistungen zu ermöglichen, setzen wir das TrustedShops Badge ein. Das trustedshops.js wird von einem externen Server geladen und blendet das entsprechende Icon ein. Ebenso wird ein 3rd-Party Cookie gesetzt.
Empfänger(-kategorie): Trusted Shops GmbH, Colonius Carré, Subbelrather Straße 15c, 50823 Köln
Dauer: bis zu 1 Jahr 

3.2. YouTube Plugins
Auf dieser Webseite werden Inhalte in Form von Videos Dritter eingebunden. Diese Inhalte werden von Youtube zur Verfügung gestellt („Anbieter“).
Für Videos von Youtube, die auf unserer Seite eingebunden sind, ist die erweiterte Datenschutzeinstellung aktiviert. Das bedeutet, dass keine Informationen von Website-Besuchern bei Youtube erhoben und gespeichert werden, es sei denn, diese spielen das Video ab.
Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch die Anbieter sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von Google https://policies.google.com/privacy?hl=de.
Empfänger(-kategorie): Youtube wird betrieben von der Google Ireland Limited, Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Irland („Google“).
Dauer: 2 Jahre

3.3. PayPal Plugin
Um die Zahlung mit Paypal auf unserer Seite zu ermöglichen, werden Cookies von Paypal gesetzt.
Empfänger(-kategorie): PayPal (Europe) S.à r.l. et Cie, S.C.A., 22-24 Boulevard Royal, L-2449 Luxembourg
Dauer: bis zu 2 Jahre

3.4. Amazon Plugin
Um die Zahlung mit Amazon auf unserer Seite zu ermöglichen, werden Cookies von Amazon gesetzt.
Empfänger(-kategorie): Amazon Payments Europe S.C.A | 38, Avenue John F. Kennedy L-1855 Luxembourg
Dauer: bis zu 2 Jahre
4. Google Tag Manager 

Zweck und Rechtsgrundlage: Google Tag Manager ist ein Tag-Management-System (TMS), mit dem Tracking-Codes und verbundene Code-Fragmente (im Allgemeinen als Tags bezeichnet) auf dieser Website aktualisiert werden können. Diesen Tag integrieren wir gemäß Art. 6 Abs. 1 Satz 1 lit. c DSGVO, um unter anderem unseren Consent Manager implementieren zu können. Es wird keine Verbindung zu Googles Tag-Manager-Server aufgebaut, da der Tag auf einem Server unseres Hosting-Anbieters gehostet ist.
Empfänger(-kategorie): Keine. Wir geben diese Daten nicht weiter.
Dauer: nicht relevant

5. Kontaktmöglichkeiten und Ihre Rechte

Als Betroffener haben Sie folgende Rechte:

  • - gemäß Art. 15 DSGVO das Recht, in dem dort bezeichneten Umfang Auskunft über Ihre von uns verarbeiteten personenbezogenen Daten zu verlangen;
  • - gemäß Art. 16 DSGVO das Recht, unverzüglich die Berichtigung unrichtiger oder Vervollständigung Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen;
  • - gemäß Art. 17 DSGVO das Recht, die Löschung Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen, soweit nicht die weitere Verarbeitung
    •     - zur Ausübung des Rechts auf freie Meinungsäußerung und Information;
    •     - zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung;
    •     - aus Gründen des öffentlichen Interesses oder
    •     - zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen erforderlich ist;
  • - gemäß Art. 18 DSGVO das Recht, die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen, soweit
    •     - die Richtigkeit der Daten von Ihnen bestritten wird;
    •     - die Verarbeitung unrechtmäßig ist, Sie aber deren Löschung ablehnen;
    •     - wir die Daten nicht mehr benötigen, Sie diese jedoch zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen benötigen oder
    •     - Sie gemäß Art. 21 DSGVO Widerspruch gegen die Verarbeitung eingelegt haben;
  • - gemäß Art. 20 DSGVO das Recht, Ihre personenbezogenen Daten, die Sie uns bereitgestellt haben, in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesebaren Format zu erhalten oder die Übermittlung an einen anderen Verantwortlichen zu verlangen;
  • - gemäß Art. 77 DSGVO das Recht, sich bei einer Aufsichtsbehörde zu beschweren. In der Regel können Sie sich hierfür an die Aufsichtsbehörde Ihres üblichen Aufenthaltsortes oder Arbeitsplatzes oder unseres Unternehmenssitzes wenden.

Wir haben einen Datenschutzbeauftragten benannt:

Bei Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten, bei Auskünften, Berichtigung, Sperrung oder Löschung von Daten sowie Widerruf ggf. erteilter Einwilligungen oder Widerspruch gegen eine bestimmte Datenverwendung wenden Sie sich bitte an unseren Datenschutzbeauftragten:

Protekto Datafuse GmbH
Verantwortlicher: Herr Kent Schwirz
Wendenstraße 279
20537 Hamburg
Kontakt: https://protekto.de/
E-Mail: Datenschutz(at)protekto.group

6. Widerspruchsrecht

Soweit wir zur Wahrung unserer im Rahmen einer Interessenabwägung überwiegenden berechtigten Interessen personenbezogene Daten wie oben erläutert verarbeiten, können Sie dieser Verarbeitung mit Wirkung für die Zukunft widersprechen. Erfolgt die Verarbeitung zu Zwecken des Direktmarketings, können Sie dieses Recht jederzeit wie oben beschrieben ausüben. Soweit die Verarbeitung zu anderen Zwecken erfolgt, steht Ihnen ein Widerspruchsrecht nur bei Vorliegen von Gründen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben, zu.

Nach Ausübung Ihres Widerspruchsrechts werden wir Ihre personenbezogenen Daten nicht weiter zu diesen Zwecken verarbeiten, es sei denn, wir können zwingende schutzwürdige Gründe für die Verarbeitung nachweisen, die Ihre Interessen, Rechte und Freiheiten überwiegen, oder wenn die Verarbeitung der Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen dient.

Dies gilt nicht, wenn die Verarbeitung zu Zwecken des Direktmarketings erfolgt. Dann werden wir Ihre personenbezogenen Daten nicht weiter zu diesem Zweck verarbeiten.

f