Bis zu -75% Rabatt! SUMMER SALE!

Warum überzeugt Edelstahl als Metarial für Loungemöbel?

Vom Winde verweht? Je nach Wetterlage durchaus ein Problem, doch für Sitzgruppen aus Edelstahl kein Thema. Solche Loungemöbel sind nicht nur stabil (sie bleiben dort, wo sie sein sollen), sondern zählen generell auch zu den wetterfesten Gartenmöbeln. Häufig zusammen mit Geflecht verbaut, zeichnet sich das Metall ebenso durch seinen besonderen Reinheitsgrad aus, was besondere Vorteile bietet...

#####

Pluspunkte einer Lounge aus Edelstahl: Langlebigkeit und kühl im Sommer

Edelstahl ist häufig als Gestell von modernen Gartenmöbeln im Einsatz und damit die stabile Grundlage für eine komfortable Lounge oder Sitzgruppe, die sich dann meist auch aus anderen Materialien zusammensetzen, wie beispielsweise Kunststoffgeflecht, Teak oder Textil. Gartentische bestehen hingegen häufiger aus reinem Edelstahl. Hier – und auch als Armlehne – zeichnen sich Edelstahlmöbel besonders aus, denn: die recht schwache Wärmeleitfähigkeit sorgt dafür, dass sich Besitzer einer Loungegruppe im heißen Sommer nicht die Haut verbrennen. Edelstahl heizt sich in der prallen Sonne weniger auf, als vergleichbare Materialien. Doch auch zu anderen Jahreszeiten punktet das Metall. Loungemöbel aus Edelstahl sind nämlich sehr wetterbeständig und gegen jede Witterung gewappnet (siehe Reinheitsgrad). Für Schutz vor Rost und Säure sorgen spezielle Legierungen. Auch deshalb sind Sitzgruppen aus Edelstahl besonders lange haltbar – und auch recht pflegeleicht. Zusammenfassend lässt sich festhalten: Wer Edelstahl mag, kann seine Loungemöbel sehr lange genießen …

Die Auswahl an Loungemöbeln aus Edelstahl

Die wetterbeständigen Loungemöbel aus Edelstahl werden hier im Shop von dem renommierten Hersteller OUTFLEXX angeboten. Dabei wichtig zu beachten: Sitzkissen gehören selbstverständlich zum Angebot bei gartenmoebel.de dazu, damit der Hintern immer einen komfortablen Platz findet. Besonders im Trend liegen derzeit Loungemöbel aus Edelstahl in Kombination mit natürlichen und warmen FSC-zertifiziertem Teakholz. Je nachdem, ob sich für eine komplette Loungegruppe für bis zu 4 Personen entschieden oder selbst eine Sitzgruppe modulartig aufgebaut wird: Edelstahl bietet immer ein stabiles Gestell für die ausgesuchten Loungemöbel. Dank dem modularen Aufbau kann ganz nach Bedarf entschieden werden, was benötigt wird für den zur Verfügung stehenden Platz auf der heimischen Terrasse oder dem Balkon: besser Eckelement, Mittelelement, Hocker oder eine Chaiselongue? Außerdem gut zu wissen: Einige Loungemöbel besitzen eine integrierte Liegefunktion und können daher problemlos als Gartenliegen dienen – und das eine sehr lange Zeit.


f